PACO Kunststoff Türen

 

 

WÄRMESCHUTZPAKETE

 

 

Durch unsere verschiedenen Wärmeschutzpakete können die Wärmedämmeigenschaften der Kunststofftüren variabel verbessert werden. Es soll so wenig Wärme wie möglich durch die Türen verloren gehen. Das Thema Wärmeschutz ist ein zentraler Baustein für eine effiziente Nutzung. Sie können aus drei verschiedenen Paketen wählen:

*Bei der Auswahl von Designoberflächen muss das Paneel Plus eingesetzt werden. Dieses weist geringere Dämmeigenschaften auf.
**Dies ist nur bei verglasten Elementen möglich.

3-fach-Verglasung

Die 3-fach-Verglasung unserer PACO Fenster bieten mehrere Verbesserungen. Sie bewirken eine signifikante Energieeinsparung und schonen dadurch nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Neben den finanziellen Vorteilen erhöhen die drei Scheiben die Schallschutzisolierung und verringern somit den Lärm. Der hohe Lichttransmissionsgrad unserer Fenster sorgt zudem für ein natürliches Licht im Halleninneren.

Paneel Plus (36 mm)

Die Bestandteile des Paneels Plus als geschlossene Türfüllung gliedern sich wie folgt auf:

• Hochdrucklaminat aus Kunststoff außen und innen 2 mm (Trespa-Platte)

• Spanplatte 6 mm

• Füllung aus extrudierten Polystyrol (XPS)

 

 

In folgenden Pakten erhältlich:

  • 24 mm: Basisschutz
    Hier werden die Standard-Anforderungen an den Wärmeschutz erfüllt.
  • 36 mm: Wärmeschutz und Wärmeschutz+
    Hier werden gehobene Anforderungen an den Wärmeschutz durch die  Paneelstärke erfüllt.

Warme Kante

Die sogenannte warme Kante ist ein wärmedämmender Randverbund bei einem Mehrscheiben-Isolierglas. Der Abstandhalter zwischen den Scheiben besteht aus einem Material mit geringer Wärmeleitfähigkeit. Somit reduziert die warme Kante die Gefahr von Tauwasser, spart Energie, verbessert Komfort und den U-Wert.

Krypton

Wichtig ist auch die Wahl des Edelgases, mit dem der Raum zwischen den Glasscheiben gefüllt ist. Bei unseren PACO Standard-Fenstern wird das Argon Gas beim Basis- sowie Wärmeschutzpaket eingesetzt. Im Paket Wärmeschutz+ füllen wir die Scheibenzwischenräume mit Krypton, welches die Isolierungsfunktion der Glas-Trennwand wesentlich verbessert.


Weitere Informationen im Katalog

Kunstoff Tür