DETAILS ZUR REFERENZ

Produktionshalle mit Büro – Referenz 15

Maße (BxL):15 m x 25 m
Größe:375 m²
Traufhöhe:4,30 m (niedrigste Stelle)
Firsthöhe:6,34 m (höchste Stelle)
Dachform:Pultdach
Isolierung:100 mm ISO-Paneele
Preis:ca. 180.217,25 € netto*

*Preis für PACO-Systemhalle inkl. Türen, Toren und Fenster sowie der Montage, excl. Bodenplatte, Innenausbau usw.

Anbau einer Produktionshalle an Bürogebäude

PACO hat für einen Hersteller elektronischer Geräte aus der Nähe von Frankfurt an das bereits bestehende Bürogebäude einen Gebäudeanschluss realisiert. Um eine ausreichende Wärmedämmung im Halleninneren zu schaffen, wurden 100 mm ISO-Paneele im Dach- und Wandbereich eingesetzt. Farblich wurde die Dach- und Wandverkleidung in RAL 9010 (reinweiß) ausgeführt. Die Gebäudeecken und die übrigen Kantteile in RAL 5010 (enzianblau) verleihen der Halle einen besondere Optik.

 

Eine Produktionshalle mit allen notwendigen Extras

PACO stattet die Halle mit einem Sektionaltor mit großzügiger Verglasung und einer integrierten Schlupftür aus. Durch die Seitenfenster und den beiden Lichtkuppeln kommt viel Tageslicht ins Innere der Halle. Durch den ausgeleuchteten Arbeitsbereich wurden perfekte Bedingungen für die Mitarbeiter geschaffen.

 

Produktionshalle als Fertighalle planen und bauen lassen

Wenn auch Sie an einer Produktionshalle von PACO interessiert sind, nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf oder planen Sie online Ihre Halle: zum Hallenkonfigurator

Ausstattung/Details

1

Die integrierte Schlupftür im PACO Sektionaltor erspart dem Bauherrn unnötiges Hoch- und Herunterfahren des Tores. Mit der lediglich 22 mm hohe Fußschwelle kann die Schlupftür auch als Fluchttür genutzt werden.

2

Das Tor wird durch die sogenannten Stabilisierungsnocken in optimaler Position gehalten. Die Tür wird daher nie „hängen“; gleichzeitig sorgt dieses System dabei für eine bessere Abdichtung zwischen Schlupftür und Tor. Der Magnetkontakt des Schlupftürkontaktschalters sitzt unter der Nockenaufnahme.

3

Bei dem PACO Panikschloss Typ E kann die Tür von innen jederzeit mit einem Schlüssel ver- und entriegelt werden. Von außen können Riegel und Falle nur mit einem Schlüssel betätigt werden.

4

Der PACO-Kragarm mit den Maßen 2.000 x 5.000 mm (BxL) sorgt als Vordach über dem Sektionaltor auch bei schlechtem Wetter für eine trockene Ent- und Beladezone. Die Iso-Paneel-Eindeckung wurde in der Dachfarbe der Halle harmonisch abgestimmt.

5

Der innovative Zuzieh- und Dämpfmechanismus unserer hochwertigen Türschließer lässt Türen ganz leise und sicher ins Schloss fallen.

6

Die spezielle PACO Tropfkante ist im Fensterpreis enthalten und sorgt für einen optimalen und kontrollierten Ablauf des Wassers.

7

Die Lichtkuppel sorgt nicht nur für optimale Lichtverhältnisse im Halleninneren, sondern erfüllt zudem mit eingebauter RWA die geforderten Brandschutzauflagen.

8

An der Giebelseite wurden nach den individuellen Vorstellungen des Bauherrns Ein- sowie Zweiflügelfenster verbaut.

9

Die Fehlbedienungssperre ist auch bekannt als Schaltsperre oder Fehlschaltsicherung. Diese Systeme sollen verhindern, dass ein geöffneter Fensterflügel in Drehstellung durch Betätigen des Fenstergriffs gekippt werden kann.

10

Im linken Teil der isolierten PACO Produktionshalle ist ein Lagerbereich mit Hochregalen untergebracht. Hier lagert der Vorrat an Materialien für die Herstellung der Elektrogeräte.

11

Im rechten Teil der Halle erstreckt sich der mit viel Tageslicht ausgeleuchtete Arbeitsbereich. Zahlreiche Fensterflächen sowie die Lichtkuppel sorgen für viel Helligkeit im Inneren der Halle.

12

Die Sandwichpaneele der Dach- und Wandverkleidung mit der Stärke 100 mm sorgen nicht nur für eine optimale Hallendämmung, sondern auch für eine hochwertige Hallenoptik.

13

Die wärmegedämmte Systemhalle von PACO wurde problemlos an das bereits bestehende Bürogebäude angeschlossen.

14

Die farbig abgesetzten Kantteile in RAL 5010 (enzianblau) verleihen der Werkstatthalle eine besondere Optik.

15

Die Produktionshalle ist mit Schwerlastdübeln dauerhaft auf der Bodenplatte verankert.

16

Für unseren Kunden aus 61130 Nidderau durften wir diese Produktionshalle planen und bauen. Jedoch sind wir landesweit für Sie als Hallenbauer aktiv. Fragen Sie gleich Ihr PACO Hallenprojekt an! Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.